Ein Bild im Bild-Shooting der anderen Art

Die Vorgeschichte

Nachdem ich im Juni 2018 in Feldbach eine wunderschöne Hochzeit dokumentarisch begleiten durfte, entdeckte ich beim Surfen auf einem Hochzeitsportal zufällig die wunderschöne, versteckt liegende Location von dieWaldhochzeit.at – was lag da näher als ein eigenes kleines Style-Shooting auf die Beine zu stellen? (Ihr wisst ja, ich liebe es zwischendurch etwas anderes auszuprobieren.)
Unterstützt wurde ich dabei von Christina Moitz, angehende Visagistin und Friseurin (das Schönheitsmobil).

Christina und ich trafen uns vorab mehrmals und berieten uns über mögliche, umsetzbare Frisuren und das MakeUp. Dabei nutzten wir natürlich die tollen Möglichkeiten von Pinterest und Co. Ich liebe Pinterest einfach!

Eines der Fotos zeigte eine dunkelhaarige junge Frau, wunderschön geschminkt und gestylt. Mein Kommentar dazu: „Mein Gott, Schneewittchen in Echt.“

Wochen später sollte ich mich an meine Aussage erinnern…

Das Styling

Yvonne, der weibliche Teil unseres zweiten Pärchens kam leider ohne ihren Partner, der kurzfristig verhindert war, also disponierte ich kurzerhand etwas um und wir setzten ein Modelshooting um.

Ich sah Yvonne erst wieder fertig gestylt und ich dache nur, Schneewittchen stünde vor mir.

Das Shooting

Mein zweiter Gedanke war daher nur, wo bekomme ich jetzt auf der Stelle einen roten Apfel her? Ja, ja ich weiß, Klischee hoch 10, aber wie oft hat man die Möglichkeit Schneewittchen zu fotografieren? Da wir von uralten Obstbäumen umgeben waren und auch Mitte August hatten, war ein wunderschöner roter Apfel schnell gefunden und los konnte es gehen…

Schneewittchen mal 2

Und was hat die ganze Geschichte mit einem doppelten Schneewittchen zu tun? Schaut euch doch einmal das Foto genauer an.

Ihr werdet es nicht glauben, aber mir selbst ist es während des Shootings gar nicht aufgefallen, erst beim Bearbeiten bin ich fast vom Sessel gefallen. Wie blind kann man bloß mit zwei Augen plus Fotoapparat sein?

Ihr könnt euch denke, dass sich Yvonne darüber fast schlapp gelacht hat.

Credits

Model: Yvonne B.
MUA: Christina Moitz – das Schönheitsmobil
Floristik: Blumen Znidar
Location: Die Waldhochzeit

Danke am mein wunderschönes Schneewittchen!

— Ursula -